Winfried Doege
Stadtrat und Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes
Herzlich willkommen auf der Homepage des CDU-Stadtverbandes Alzey!

Zum Stadtverband Alzey gehören die Ortsteile:
         
Weinheim,   Heimersheim,  Schafhausen,   Dautenheim.
____________________________________________________



Neues aus Fraktion und Stadtverband
Nennen Sie uns IHRE Schwerpunktthemen
Wir möchten gerne fortlaufend wissen, welchen thematischen Schwerpunkt Sie persönlich setzen, damit sich unser Alzey auch künftig zukunftsorientiert entwickelt.
Auf unserer Homepage der Bürgerzeitung buergerzeitung-alzey.de/  haben Sie seit August die Möglichkeit, Ihre Schwerpunktthemen deutlich zu machen. Gerne können Sie hier auch Kommentare einpflegen.

Selbstverständlich hat jeder Bürger die Möglichkeit, auch auf anderen Wegen an uns heranzutreten und uns mitzuteilen, welcher Themenbereich oder welches konkrete Problem ihn beschäftigt.

Lassen Sie es uns wissen entweder per direkter persönlicher Ansprache, per Telefon oder per Brief.

Sämtliche Kontaktdaten unserer Vorstandsmitglieder finden Sie hier: cdu-alzey.de/index.php

Sämtliche Kontaktdaten unserer Stadträte finden Sie hier: cdu-alzey.de/index.php





NEUES AUS FRAKTION UND STADTVERBAND
Im Alzeyer Stadtrat Gegenwind für Windräder
Die Verbandsgemeinde Alzey-Land möchte in ihrem Flächennutzungsplan Vorranggebiete für Windenergieanlagen (WEA) ausweisen. Eine der besagten Flächen läge zwischen Mauchenheim, Freimersheim und Wahlheim und böte ggf. Platz für mehrere WEA.

Für den Stadtteil Weinheim könnte dies bedeuten, dass eine bauliche Erweiterung nicht mehr möglich bzw. zumindest deutlich erschwert wird. Die Entwicklungsmöglichkeiten der Stadt wären dann auf Jahrzehnte hin gehemmt. Dies wolle man nicht hinnehmen.

Die CDU unterstützt daher den Vorschlag des Weinheimer Ortsbeirates, dass die VG Alzey-Land mittels eines Solidarpakts alle VG-Gemeinden an den Einnahmen der Windkraft teilhaben ließe und sich diese somit nicht auf einzelne Gemeinden beschränken.

 
10.12.2018
Damit Stadt und Selz-Umgebung sauberer werden
Die ersten Vorbereitungstreffen der von Pierre Zwilling und seiner Firma coStorage GmbH & Co. KG initiierten Aktion "Alzey räumt auf!" sind unter Beteiligung der Stadt, der politischen Parteien und weiteren Interessierten abgearbeitet worden und für die CDU Alzey war es keine Frage, sich an dieser Aktion aktiv zu beteiligen. Immerhin setzen wir uns für ein "Mehr an Sauberkeit" in unserer Stadt ein und das geht eben nur durch Anpacken.

Nun steht ein gemeinsamer Termin zur Aufräumaktion für alle interessierten Bürger fest:
Treffpunkt ist am Samstag, den 02.02.19 um 14.00 Uhr in der Justus-von-Liebig-Str. 9 (coStorage) , Gewerbegebiet Alzey.

Mehr Infos uns Interessensbekundung unter:
alzeyraeumtauf.de/
weiter

16.11.2018 | Jens Gengnagel
Leider müssen wir mehr denn je nach nunmehr 80 Jahren daran erinnern, was in jener Nacht geschehen ist. Das Ausmaß der damaligen Zeit darf unter keinen Umständen in Vergessenheit geraten.
Jeder einzelne von uns kennt es: Ein Geräusch, ein Lied, ein Geruch oder ein Bild, das uns in null Komma nichts in die Vergangenheit zurückversetzt. Oftmals sind es die schönen Dinge, die uns im Gedächtnis bleiben. Doch dürfen wir im Hinblick auf dieses Ereignis nicht zulassen, dass es aufgrund seiner Grausamkeit und Inhumanität aus unseren Erinnerungen verdrängt wird.änden in Vergessenheit geraten.
weiter

20.05.2018
alljährlich besucht die JU zum Muttertag das DRK-Krankenhaus
Zum diesjährgen Muttertag beschenkte die Junge Union Alzey traditionsgemäß wieder Frauen im Alzeyer Krankenhaus mit roten Rosen.

Mit 200 Rosen traf man sich morgens, um den Menschen eine Freude zu machen, die nicht in der Lage sind, diesen Tag zu Hause gemeinsam mit ihrer Familie verbringen zu können.
Nachdem allen Damen mit Genesungswünschen die Blumen überbracht wurden, ging es in die Innenstadt, um dort die restlichen Rosen zu verteilen. Auch für nächstes Jahr plant die Junge Union, zum Muttertag Blumen zu verschenken.

weiter

14.05.2018
Am 25.05.18 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Daher sind auch wir gezwungen, Ihre persönliche Einwilligungserklärung für die Nutzung personenbezogener Daten einzuholen. Beim Öffnen dieser Website wurden/werden Sie aufgefordert, der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Mehr zum Datenschutz finden Die ganz oben rechts auf dieser Seite unter "Datenschutz".

Sind Speicherung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten nicht aufgrund einer gesetzlichen Grundlage gestattet oder geboten, ist dies nur bei Einwilligung des Betroffenen zulässig.

Die Einwilligungserklärung muss dabei grundsätzlich eindeutig als solche erkennbar sein und muss neben dem Hinweis auf den jeweiligen Verwendungszweck auch die Rechte des Betroffenen auf Löschung, Auskunft und Widerspruch aufführen.

Fehlt die Einwilligung des Betroffenen in einem solchen Falle und die Daten werden dennoch unzulässigerweise erhoben, so handelt es sich um einen Datenschutzverstoß.



weiter

03.05.2018
RHEINHESSEN/BERLIN.
Unser Bundestagsabgeordneter Jan Metzler ist auch in der aktuellen Legislaturperiode wieder Berichterstatter für die Themen “Handel/Einzelhandel“ und “Regionale Wirtschaftspolitik“ im Ausschuss für Wirtschaft und Energie.

Für Metzler außerdem neu hinzugekommen: Die Themen “Heimat und ländlicher Raum“, “Kultur und Medien“, “Post“ sowie “Technologie- und Innovationspolitik“.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Alzey bei facebook Angela Merkel bei Facebook
© CDU Alzey  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 56647 Besucher