Neuigkeiten

27.05.2020, 20:33 Uhr
Kreiselgestaltung Kreuznacher Straße abgeschlossen
ausgedehnte Blühflächen entstehen
Die Gestaltung des Kreisels in der Kreuznacher Straße an der Feuerwache ist abgeschlossen und die vor einigen Jahren vom Altstadtverein gestiftete Steintraube hat ihren Platz in der Mitte gefunden, umgeben von Bäumen und Stauden.
Quelle: CDU Alzey
Noch wirken der Kreisel und die Schotterfläche entlang der Feuerwache etwas trist und die Stauden scheinen nur vereinzelt und etwas verloren zu stehen.

Doch dahinter verbirgt sich ein pflegearmes Pflanzkonzept, das seitens der politischen Gremien bewusst ausgewählt wurde und den Kreisel in einiger Zeit in ein wahres Blütenmeer verwandeln wird, das sein Erscheinungsbild im Laufe der Jahre immer wieder verändern bzw. erweitern wird.

Durch die gesamte Kreiselgestaltung gewinnt die Stadt an ihrem westlichen Ende einen tollen Hingucker, der nicht nur das Stadtbild aufwertet, sondern zugleich auch noch einen wunderbaren Lebensraum für Insekten, Bienen & Co darstellt.

Lassen wir der Natur hier also etwas Entwicklungszeit und erfreuen uns an einem neuen optischen Highlight Alzeys - der Hauptstadt Rheinhessens.